Foto: Volkmar Heinz

 

Sehr geehrte Gäste und Freunde des Botanischen Gartens


Auf dem Gelände des Botanischen Gartens der Universität Leipzig – per se ein Garten des Sammelns und Erhaltens von Pflanzen – findet am Wochenende 17. und 18. September 2016 der 7. Leipziger Pflanzenmarkt statt. Das gewachsene, ehrwürdige Ambiente um die Glashäuser herum und unter alten Bäumen bietet dazu die perfekte Umgebung.
In enger Zusammenarbeit des Fördervereins des Botanischen Gartens mit der Universität Leipzig sollen mit diesem Pflanzenmarkt auch Leipzig und Sachsen ein angemessenes und würdiges Forum für den Vertrieb und den Erwerb von Pflanzen, für fachkundige Information, für botanisch anspruchsvolle Unterhaltung und das besondere gärtnerische Erlebnis bekommen.

Damit gibt es nun erstmals in Leipzig einen großen Pflanzen-Raritätenmarkt, an dem über 40 ausgewählte Gärtnereien aus allen Teilen Deutschlands ihre speziellen Pflanzensortimente und Raritäten einem breiten Publikum anbieten. Nirgendwo sonst gibt es eine so große Vielfalt von Wild- und Kulturpflanzen zu kaufen.

Die eingeladenen Gärtnereien garantieren die hohe Pflanzenqualität aus eigener, handwerklicher, gärtnerischer Anzucht und stehen Gewähr für die Sorten- und Artenechtheit der angebotenen Pflanzen. Die hier versammelten Gärtnerinnen und Gärtner beraten Sie fachkundig und geben Ihnen ihre in Jahren intensiven Umgangs mit den Pflanzen erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen gerne weiter.

Darüber hinaus gibt es Informationen rund um die Themen Garten und Pflanzen, sowie Gartenführungen und Vorführungen, denn einige Vereine, Dienstleister und weitere Akteure zum Thema Garten und Pflanzenkultur stellen sich vor.
Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt, denn beides, "Essen und Garten sind schließlich die Lust des 21. Jahrhunderts" (Sir Terence Conran, engl. Gartendesigner).

Nutzen Sie das vielfältige und hochwertige gärtnerische Angebot und geben Sie durch Ihren Besuch und Ihre Kaufentscheidung den vertretenen Gärtnereien ein positives Signal für einen zukünftig regelmäßig stattfindenden Pflanzenmarkt auch in Leipzig.

Wir Gärtnerinnen und Gärtner, d.h. die Akteure des Fördervereins und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Botanischen Gartens sowie alle beteiligten Gärtnereien freuen sich auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

am 17. und 18. September 2016, täglich 10.00 bis 18.00 Uhr Eintritt für das gesamte Gartengelände mit Gewächshäusern und Schmetterlingshaus: 4 €, einschließlich 16 Jahre ist der Eintritt frei.

Termine 2017